Tinte 11 von 365: Ferris Wheel Press, Candy Marsala

Tinte 11 von 365: Ferris Wheel Press, Candy Marsala
Ferris Wheel Press, Candy Marsala

Mit der hier habe ich mich direkt beim Schreiben etwas schwer getan. Sie schreibt sich ziemlich pink, dunkelt dann aber zu einem blassen Rot aus. Im ersten Moment hätte ich Ziegelrot gesagt, aber das ist es irgendwie nicht. Kreiderot trifft es ganz gut meine ich. Ziegelrot mit Weiß gemischt.

Ansonsten ist sie ziemlich unaufgeregt, finde ich

Ferris Wheel Press, Candy Marsala
Ferris Wheel Press, Candy Marsala
Ferris Wheel Press, Candy Marsala
Ferris Wheel Press, Candy Marsala
Ferris Wheel Press, Candy Marsala
Ferris Wheel Press, Candy Marsala
Ferris Wheel Press, Candy Marsala
Ferris Wheel Press, Candy Marsala

Sie schreibt sich sehr angenehm und unaufgeregt, im Grunde so wie der Farbton ist. Da Shading der Tinte ist ziemlich eindrucksvoll, aber nicht zu wild. Sheen gibt es auch aber den muss man wirklich provozieren. Auch das stört mich im Grunde nicht.

Ferris Wheel Press, Candy Marsala
Ferris Wheel Press, Candy Marsala
Ferris Wheel Press, Candy Marsala
Ferris Wheel Press, Candy Marsala
Ferris Wheel Press, Candy Marsala
Ferris Wheel Press, Candy Marsala
Ferris Wheel Press, Candy Marsala
Ferris Wheel Press, Candy Marsala

Der Punkt der bleibt, ist der preis. Die Ferris Wheel Tinten sind üppig im Preis. Ich ahbe halt zwei Sampler Schachtel gekauft, einfach um mir einen Überblick zu verschaffen ob es sich lohnt odr nicht.
Bis jetzt, ist der Eindruck ziemlich gemischt. Da sind definitiv Tinten dazwischen die sich lohnen, aber sind auch einige „Bananen“ dazwischen, wo die Frage aufkommt, ob nicht sein Geld zurück bekommen könnte. Diese hier gehört da nicht dazu. Im kleinen Glas sind ~40ml, da sind 18€ zwar üppig, aber auch nciht übertrieben viel. Und die Tinte ist es wert.

M